Voor mobiel

Voor desktop

Unser Grundstück umfasst fast10.000 m², wobei 5.000 m² für unsere Tierweide bestimmt sind, die derzeit Rehe, Alpakas und Hühner ihr zu Hause nennen dürfen.

Und weißt du warum?

 

Hirsche werden seit über 1000 Jahren als Luxustiere angesehen. Jahrhunderte lang waren Hirsche und Pfauen auf einem Gut ein Zeichen des Reichtums, etwas für Könige, Herzöge und reiche Leute. Weil man nicht in seinem Garten jagt, so sind diese Tiere Haustiere, die man füttern und auf die man aufpassen muss.

 

Teure Haustiere eigentlich. Eigentlich wurden Hirsche und Pfauen gegessen, aber in diesem Fall wurden sie nur für die Schönheit und den Chic gehalten. Bis heute halten sich manche Leute diese Tiere auf Ihrem Anwesen. Seihen wir doch ehrlich! Hirsche sind schöne und elegante Tiere. Neben den Hirschen haben wir unsere „Herde“ um ein paar junge Alpakas erweitert.

 

Unsere Tierweide wurde 2017 komplett neu gestaltet. Diese schönen, ruhigen und eleganten Tiere halten das Gras schön und kurz und das ist auch der Grund, warum wir sie haben. Außerdem mögen wir „anders als gewöhnlich“ und deshalb nehmen wir manche Dinge etwas anderes an, mit Liebe zur Perfektion.